Parfum selber machen


Wir haben getestet: Markenparfum bereits ab 14,95€!
► Jetzt zu unserem großen Parfum Shop Vergleich

Parfum selber machen

Was bisher nur ausgebildeten Parfümeuren vorbehalten war, ist nun ganz leicht: Ein Parfum selber machen. Über das Online Angebot vom MyParfuem.com kann nun jeder sich seinen eigenen Lieblingsduft mischen und das auch noch ganz ohne Vorkenntnisse. So kann man sich genau das Parfum selber machen, das man sich schon immer gewünscht hat und niemand sonst riecht genauso.

Bei MyParfuem.com das eigene Parfum selber machen

Das persönliche Parfum wird bei MyParfuem.com in drei Schritten kreiert. Im ersten Schritt wählen die Hobby-Parfümeure getrennt nach männlich und weiblich ihren persönlichen Dufttyp aus. Zur Auswahl stehen für Damen: Romantisch, verführerisch, extravagant, glamourös, elegant, sportlich und romantisch. Herren können ihren Dufttyp als geheimnisvoll, verführerisch, stilvoll, trendig, maskulin oder sportlich bestimmen. Passend zu den Dufttypen werden bereits einige Duftnoten für das eigene Parfum vorgeschlagen. Schritt zwei erscheint nur auf den ersten Blick ein wenig komplizierter. Denn hier geht es endlich darum, das eigene Parfum selber zu machen. Aus den unterschiedlichen Duftakkorden können 10 Anteile aus den Kategorien fruchtig, blumig und orientalisch für das Parfüm gewählt werden. Für Anfänger, die zum ersten Mal ihr Parfum selber machen, empfiehlt es sich, aus den von MyParfum.com empfohlen Dunftakkorden auszuwählen. Im dritten Schritt kann nur ein eigener Flakon für das persönliche Parfum designt werden. Von Form über Farbe bis hin zum Namen des Duftwassers sind hier dem eigenen Geschmack keine Grenzen gesetzt. 30 ml des eigenen Parfums kommen so für rund 30 Euro direkt nach Hause.

Das eigene Parfum selber designen

Wer daran zweifelt, dass er ein Parfum selber machen kann, darf bei MyParfuem.com auf die Hilfe der hauseigenen Duftdesigner zurückgreifen. Dabei entwickeln ausgebildete Experten den eigenen Wünschen entsprechend einen individuellen Duft. Die Grundlage für den persönlichen Duft bildet ein ausführlicher Fragebogen, der dem Experten verrät, welche Duftnoten dem eigenen Typ entsprechen. Und diejenigen, die nicht genug vom Parfum selber machen bekommen, können bei MyParfuem.com ebenfalls Düfte für Familie und Freunde zum Verschenken kreieren.

Foto: typolehmann / photocase.com

Schreibe einen Kommentar

Previous post:

Next post: