Annayake Parfum


Wir haben getestet: Markenparfum bereits ab 14,95€!
► Jetzt zu unserem großen Parfum Shop Vergleich

annayake-parfum

Annayake Parfum – bereits seit 80 Jahren steht modernste Forschung für die Pflegeprodukte aus dem Hause Annayake. Die Technik, die in den Forschungslaboren der Annayake Produkte steckt, zählt zur modernsten Technik, die auf der ganzen Welt angewendet wird. Der Hersteller der Annayake Produkte selbst behauptet von sich, mit jeder neuen Schöpfung im Bereich Kosmetik, Beauty und Parfums ein Ereignis in der Kosmetik auf den Markt zu bringen. Alle Produkte verstehen sich als eine Verschmelzung aus dem Besten aus Wissenschaft sowie Jahrtausende alter Tradition. Eigens für die Überprüfung der Haut wurde im Hause Annayake der sogenannte Skinner entwickelt. Dieser erlaubt eine genaue Aussage über den Zustand der Haut. Die Marke Annayake kann zu den Marken gezählt werden die vollständig zum Douglas Konzern gehören.

Mit eigenen Parfumlinien für Männer und Frauen befriedigt man im Hause Annayake die Wünsche sowohl der Männer als auch der Frauen, die auf die Annayake Düfte und Kosmetikprodukte schwören. Mit dem Duft TOMO, der für Männer entwickelt wurde, hat Annayake einen Herrenduft entwickelt, der sinnlich und doch markant wirkt. Der Duft, der in einem dunklen, schlanken und eleganten Flakon angeboten wird, betört am passenden Mann getragen, die Frauenwelt. Duftbestandteile aus Tabakbohnen, Zistrose und schwarzem Moschus ergeben einen sinnlich betörenden Duft, der den Herren gut zu Gesichte steht.

Bei den Damendüften ist es zum Beispiel der Duft Hanamai der mit seinem eleganten Kirschblüten Aroma der nicht aufdringlich die Damen zum Kaufen einlädt. Gerade im Sommer, wenn die Dame eher einen leichten Duft wünscht, kann der Annayake Duft Hanamai zu fast jedem Anlass getragen werden. Ein weiterer Duft, der bei den Damen hoch im Kurs steht, ist der Duft Annayake Matsuri für Frauen. Wie bei fast allen Düften der Marke Annayake steht auch bei diesem Duft ein Hauch von asiatischem Flair im Raum. Mit Duftbestandteilen wie Nelke, Jasmin, Ylang-Ylang oder Zeder ist dieser Duft eher unter den schweren Düften einzuordnen. Ein wenig erinnert der Duft an das Parfum Opium, das über lange Zeit sehr begehrt war. Der Duft passt zu Anlässen wie einem Dinner in den Abendstunden oder zu einem feierlichen Diner. Besonders im Winter ist dieser Duft sehr beliebt. Im Sommer könnte dieser Duft ein wenig zu schwer wirken.