Joop Parfum


Wir haben getestet: Markenparfum bereits ab 14,95€!
► Jetzt zu unserem großen Parfum Shop Vergleich

joop-parfum

Im Hause Joop wurden seit 1987 viele verschiedene Kompositionen des Joop Parfum auf den Markt gebracht. Bei den Damen sind es zum Beispiel Düfte wie Parfums pour Femme, Le Baine, All About Eve oder Thrill Woman. Wobei hier besonders das Joop Parfum Thrill Woman zu erwähnen ist. Dieser sinnlich, orientalische Duft begeistert mit Duftnoten von Pfirsichsaft, Iris oder Vanille, die in ihrer Komposition zueinander, dem Duft eine romantische und verführerische Note verleiht. Generell lässt sich der Stil dieses Joop Parfum als blumig und frisch bezeichnen. Aus der Duftserie Thrill Woman wird auch ein Duschgel, ein Deodorant und eine Körperpflege angeboten, die in ihrem Duft auf das Joop Parfum Thrill Woman abgestimmt ist.

Bei den Herren sind es zum Beispiel Düfte wie Homme Joop, Nightflight, Go, Jump oder Thrill Man, die die Linie des Joop Parfum verkörpern. Das Joop Parfum Go, welches für Herren produziert wird, sprüht dabei vor Energie und Sinnlichkeit. Aus dieser Duftlinie werden zudem After Shave, Deodorant und eine Duschpflege angeboten. Diese Produkte folgen in ihrem Duft dem Parfum, das aus Duftnoten wie Zypresse, Blutorange aber auch Moschus oder Veilchen und weiteren Noten komponiert wurde. Dieser Duft lässt sich generell als frisch und aromatisch bezeichnen.

Wolfgang Joop, der gemeinsam mit Jil Sander und Karl Lagerfeld, als erfolgreichster Deutscher, der in der Modebranche tätig ist bezeichnet wird, wurde am 18.11.1944 in Potsdam geboren. Obwohl seine eigentliche Karriere schon 1970 startete, begann seine Karriere im Modebereich erst 1978, als er seine erste eigene Kollektion im Bereich Pelze vorstellte. Diese wurde im Jahr 1982 von der ersten Pret-a-porter Damenkollektion und 1985 von der ersten Herrenkollektion gefolgt. 1987 stellte man dann das erste Joop Parfum vor. In diesem Jahr machte Joop dann seinen Namen endgültig zu seinem Markenzeichen, indem er alle Buchstaben Großschrieb und als Symbol der Energie, die von diesem Label ausgeht, noch ein Ausrufezeichen anfügte. Bereits zu Beginn seiner Karriere wurde Wolfgang Joop mit verschiedenen Preisen geehrt. Dies setze sich aufgrund vieler innovativer Ideen auch in den weiteren Jahren fort. Ab dem Jahr 1997 werden die Produkte aus dem Hause Joop durch die Joop GmbH vertrieben. Zwischen 1998 und 2001 verkaufte Joop sein Unternehmen an den Wünsche Konzern aus Hamburg. Joop glänzte in der Folgezeit durch mehr oder weniger positive Aktivitäten. Besonders erwähnenswert ist sein Engagement im sozialen Bereich.